Frankreich mit dem Wohnmobil: Camping, Reiseziele, Erfahrungen


Frankreich mit dem Wohnmobil

Wir sind gerne mit unserem Camper unterwegs, und Frankreich ist eines unserer liebsten Reiseziele. Daher möchte ich euch heute von unseren Erfahrungen zu Camping in Frankreich erzählen und euch ein paar Tipps für schöne Reiseziele geben.

Frankreich mit dem Wohnmobil

Meine Erfahrungen zu Urlaub in Frankreich mit dem Wohnmobil und Camping, sowie die schönsten Reiseziele.

Frankreich mit dem Wohnmobil: Camping

Frankreich: Camping

Wer mit dem Wohnmobil in Frankreich ist - oder eine Reise dorthin plant - möchte natürlich wissen, wie gut sich das Land für Camping überhaupt eignet. Kleiner Spoiler: Wirklich gut.

 

Wie sieht's mit Wildcampen aus? Wie in den meisten Ländern, darf man sein Wohnmobil auch hier ganz normal parken. Grundsätzlich darf man das überall, wo genügend Platz vorhanden ist und man niemanden blockiert. Also im Grunde so, wie man auch sein Auto parken darf. Vorausgesetzt natürlich, dass es kein ausdrückliches Verbot gibt. Das ist also schon einmal recht einfach. Zwar darf man in so einem Fall kein Campingverhalten zeigen: Stühle, Tische und sonstiges Campingzubehör müssen im Camper bleiben. Aber in vielen Gegenden in Frankreich ist genügend Platz und die Einheimischen sind in aller Regel sehr freundlich - wir hatten jedenfalls noch nie Probleme.

 

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Campingplätze und auch viele Stellplätze. Die Campingplätze sind qualitativ zwar recht unterschiedlich. Wir hatten aber noch nie ein Problem, einen schönen Campingplatz zu finden. Gerade in sehr bekannten und beliebten Gegenden (so zum Beispiel an der Ardèche oder am Tarn), macht es Sinn, auf einen Campingplatz zu gehen: Es sind hier sehr viele Touristen, da kann einfach nicht jeder irgendwo wildcampen. Außerdem möchte man an so einer Stelle ja normalerweise an den Fluss und ein bisschen Schatten kommt auch sehr gelegen. Da bietet sich ein Campingplatz einfach an.

 

Wir standen in touristischen Regionen zum Großteil auf wirklich schönen Plätzen mit sehr gepflegten Sanitäranlagen meistens direkt am Fluss oder sehr nah am Fluss. Wirklich toll.

Werbung

Für deine Reiseplanung empfehle ich dir diese Bücher:

Die schönsten Routen von der Normandie bis Korsika*

Reiseführer mit Insider-Tipps*

Die schönsten Reiseziele

Was sind die schönsten Reiseziele in Frankreich? Frankreich ist ein sehr schönes Land, das viel zu bieten hat: Meer, Berge, spektakuläre Schluchten und und und.

 

Wir waren bis vor kurzem an die Schulferien gebunden und waren in dieser Zeit häufig in der Provence. Die meisten Touristen zieht es eben doch ans Meer, was zur Folge hat, dass im Landesinneren deutlich weniger los ist. In der Provence gibt es zahlreiche schöne Flüsse, Badeseen und sehr hübsche Dörfer. Wenn man zur richtigen Zeit da ist, blüht der Lavendel, aber auch außerhalb der Blütezeit ist es dort einfach schön. Hier ein paar besondere Tipps für die Provence: Provence Geheimtipps

Frankreich mit dem Wohnmobil: Provence

Für mehr Bilder: Folge mir auf Instagram - @bettina_schropp

Natürlich ist das Land auch für seine tollen Schluchten bekannt: Gorges du Tarn, Gorges de l'Ardèche, Gorges du Verdon... Am Tarn und an der Ardèche waren wir bereits mehrfach, diese Schluchten sind zurecht außerordentlich beliebte Reiseziele in Frankreich. Sie sind übrigens auch mit dem Wohnmobil sehr gut machbar. Außerdem gibt es ein paar unbekanntere Schluchten, so zum Beispiel die Gorges du Chassezac, die durchaus auch eine Reise wert sind.

 

Die Verdonschlucht hatten wir zwar einmal eingeplant, aber dann kam Corona... Mehr muss ich dazu vermutlich nicht sagen ;-) In der Zukunft werden wir diese Schlucht bestimmt auch noch bereisen.

Frankreich: Reiseziele mit dem Wohnmobil

Natürlich gibt es dann noch das Meer: Sowohl das Mittelmeer als auch der Atlantik sind auch hier tolle Reiseziele.

 

Den dichtbesiedelten Bereich zwischen Marseille und Nizza haben wir bisher gemieden, aber wer hat nicht schon von der wunderbaren Camargue gehört? Die Camargue ist landschaftlich wirklich schön, allerdings sollte man auf jeden Fall ein gutes Mückenspray dabei haben.

 

Am Atlantik finden wir die Gegend bei Arcachon sehr schön: Ausgedehnte Sandstrände mit tollen Dünen prägen hier die Küste. Eine Besonderheit ist das Bassin d'Arcachon, das für Austernzucht bekannt ist. Mich hat vor allem beeindruckt, dass das Becken bei Ebbe ausläuft und sich erst mit der Flut wieder mit Wasser füllt.

Frankreich Reiseziel Atlantik
Frankreich

Wir werden bestimmt noch oft mit unserem Wohnmobil nach Frankreich fahren und dieses tolle Land erkunden.

Frankreich mit dem Wohnmobil: Camping, Reiseziele, Erfahrungen