Kroatien: Schönste Orte - Städte und Dörfer


Kroatien schönste Orte

Sucht ihr noch Tipps für eure nächste Kroatien Reise? Heute möchte ich euch schöne Städte und Dörfer vorstellen, die eine Reise wert sind - Kroatien: Schönste Orte. Da ist bestimmt auch etwas für euch dabei.

Kroatien - Schönste Orte

Es gibt viele Dörfer und Städte, die einen Besuch wert sind. Die Auswahl an tollen Ansiedlungen mit historischen Kern und gemütlichen Fischerdöfern am Meer macht die Entscheidung einigermaßen schwer. Wo soll man da nur anfangen? Ich stelle euch hier meine Favoriten vor.

Kroatien - schönste Orte Nummer 1: Die Stadt Dubrovnik

Dubrovnik (siehe Foto oben) ist sicherlich einer der schönsten Orte in Kroatien - und wahrscheinlich auch der bekannteste. Spätestens seit Game of Thrones hier gedreht wurde (bzw. ein Teil davon), kennt parktisch jeder die Stadt. Leider führt das auch dazu, dass es hier sehr überlaufen ist.

 

Diese schöne Stadt direkt am Meer hat eine prächtige Altstadt, die von einer mächtigen Stadtmauer umgeben ist. Am einfachsten kann man die Stadt erkunden, in dem man einfach durch die Straßen schlendert, in einem der vielen Cafés die Atmosphäre genießt und die Altstadt auf der Stadtmauer umrundet.

 

Auch nachts ist Dubrovnik eine Sehenswürdigkeit: Die Gebäude der Altstadt sind dann stimmungsvoll beleuchtet. Einfach wunderschön.

Kroatien schönste Orte: Dubrovnik

Ich finde, die Stadt ist trotz allem immer noch einen Besuch wert. Es ist halt einfach schön da.

Kroatien | Schönste Orte: Das Dorf Primosten

Kroatien, schöne Dörfer: Primosten

Ebenfalls ganz oben auf der Liste der schönsten Orte in Kroatien: Primosten. Primosten ist klein, aber sehr, sehr hübsch - ein wunderbarer kroatischer Urlaubsort. Die Altstadt liegt auf einer Insel, ist aber vom Festland aus zu erreichen. Neben der hübschen Altstadt gibt es hier natürlich auch Strände.

 

Von Primosten aus kann man Ausflüge in den Nationalpark Krka oder auch in die Kornaten machen.

Für die Reisevorbereitung empfehle ich dir diese Bücher:
Kroatien Reiseführer Stefan Loose*
Kroatische Inseln und Küstenstädte*

Mit dieser Campingkarte erhältst du auf einigen Campingplätzen einen Preisnachlass: Stellplatzführer und Campingcard ACSI*

Die Stadt Rovinj in Istrien

Kroatien schönste Städte: Rovinj

Rovinj ist eine schöne Hafenstadt in Istrien. Die Altstadt liegt malerisch auf einer Landzunge mit typischen, gepflasterten und verwinkelten Gassen.

 

Die Stadt eignet sich für Shopping genauso wie zum Chillen in einem der Restaurants oder Cafés an der Uferpromenade - die Stadt hat ein unvergleichliches Flair. Natürlich gibt es auch hier zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Die Altstadt mit mehreren Kirchen, ein Stadtpalast, ein Kloster, hübsche Gassen, Stadtmauern und -tore und Museen.

 

Obwohl Rovinj sehr bekannt und von Deutschland aus schnell zu erreichen ist, geht es hier trotzdem immer noch irgendwie entspannt zu.

Die Stadt Split in Dalmatien

Kroatien, Split, Urlaubsort

Auch Split ist sicherlich eine der bekanntesten kroatischen Städte. Mit der schönen Uferpromenade und zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist die Stadt auf jeden Fall einen Besuch wert. Vor allem, wer Interesse an römischen Ruinen hat, ist hier richtig.

Kroatien Urlaubsort: Split

In Split gibt es unzählige Baudenkmäler, Kirchen, Klöster, Museen etc. Split gehört übrigens zum Weltkulturerbe der UNESCO.

 

Hier kann man entspannt die Uferpromenade entlang schlendern, in einem Café oder Restaurant dem Treiben zusehen oder sich die vielen Ruinen und historischen Gebäude ansehen. Für kulturinteressierte Besucher ist die Stadt auf jeden Fall ein Muss.

Die Stadt Trogir

Kroatien schöne Orte: Togir.

Gefällt dir mein Blog? Unterstütze mich mit einem Beitrag in meine Kaffeekasse.

Ebenfalls einer der schönsten Orte in Kroatien: Trogir. Trogir hat eine wunderschöne Altstadt mit einigen Sehenswürdigkeiten (Kathedrale, Festung, Palast, Kirchen). Außerdem gibt es hier ein paar schöne Strände. Ich finde, es gehört definitiv auf die Liste der schönen Urlaubsorte in Kroatien.

 

Aufgrund der Nähe zu Split eignet sich Trogir als Standpunkt, wenn man einen Ausflug nach Split machen möchte. Wir sind mit der Fähre von Trogir nach Split gefahren, um uns den Stadtverkehr dort zu ersparen.

Weitere Infos und Tipps

Lest auch meine anderen Tipps und Reiseberichte für Kroatien, zum Beispiel:
Für Wanderungen und schöne Buchten: Die Insel Krk
Das sollte man gesehen haben: Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Kroatien
Natürlich und ursprünglich: Die Insel Rab in Kroatien

Du möchtest mehr Tipps und Bilder von mir? Abonniere mich auf Instagram: @bettina_schropp

Reisetipps Kroatien Urlaub: Die schönsten Städte und Dörfer, schöne Urlaubsorte.